Artikel » Tutorials Sims 3 » Gartentutorial Teil 2 Der Bauerngarten Artikel-Infos
   

Tutorials Sims 3   Gartentutorial Teil 2 Der Bauerngarten
19.01.2015 von petra0203

Gartentutorial Teil 2
by petra 0203 www.blackypanther.de

PDF

Der Bauerngarten

Als erstes baust du dein Haus.




Ich habe das Haus relativ nahe am Straßenrand begonnen damit ich im hinteren Teil genügend Platz für die Gestaltung habe.

Überlege zuerst wie du deinen Garten anlegen willst.




Zur besseren Übersicht hab ich die verschiedenen Bereiche meines Gartens mit unterschiedlichen Fliesen markiert.

Hell braun – Blumenbeet
orange – Kinderbereich
weiß – Terrasse
rot – Gemüsegarten
blau – Teich

Mit einem Abstand von 2 Kästen zur Grundstücksgrenze zieht man zuerst einmal einen Zaun.
Ich habe den weißen Lattenzaun gewählt.




Damit dein Sim sein Grundstück auch betreten kann fehlt noch ein Gartentor.

Nun geht es an die Gestaltung deines Gartens

Zuerst soll die Terrasse mit einem Sprühboden versehen werden.

Damit die Ränder der Terrasse schön gleich werden gibt es einen kleine Trick
Belege auf einer Breite von 2 Kästchen ringsherum um die Terrasse einen Bodenbelag (1)




Mit dem großen Rechteckigen Pinsel und mittlerer Pinselweichheit wird der Sprühboden aufgetragen.

Anschließend kannst du mit Hilfe des „Hammer-Tools“ den Bodenbelag ringsherum wieder entfernt werden.

Nun kümmern wir uns um den Gemüsegarten.
Als erstes wird der Bereich des Gemüsegartens mit dem „Einschinenban-Zaun“ eingezäunt.
Der Bereich um den Gartenteil wird mit einem beliebigen Bodenbelag abgedeckt.



Anschließend kann mit dem Sprühboden Erde das Beet ausgefüllt werden.

Wenn der Bodenbelag entfernt worden ist sieht das ganze so aus



Nun werden noch Wege angelegt, entweder mit einem Bodenbelag Stein oder Holz würde gut passen oder auch mit dem Sprühboden.

Wenn du den Sprühboden verwenden willst werden zuerst die Pflanzbereich wieder abgedeckt (1)



Mit dem Sprühboden „Schiefer“ und mit dem mittleren quadratischen Pinsel die Wege ausgefüllt.
Nun kann der Bodenbelag wieder entfernt werden.

Jetzt ist der Gemüsegarten fertig und es kann gepflanzt werden.

Öffne zuerst einmal die Cheatkonsole in dem du die Tasten STRG, Umschalt und C gleichzeitig drückst.
Gebe nun den Cheat „testingcheatsenabled true“ ein und bestätige die Eingabe durch drücken der Eingabetaste.
Öffne die Cheatkonsole erneut und gebe den Cheat „buydebug on“ ein und bestätige wieder mit der Eingabetaste.

Den Buydebug-Modus findest du unter Kaufen



Unter der Fragezeichenrubrik findest du Pflanzen und Samenzuchtstationen.
Wenn du willst kannst du auch noch Sprenger setzten. Diese findest du im Kaufmodus – Elektrogeräte – Verschiedenes

Fertig könnte dein Gemüsegarten dann so aussehen



Rechts von der Terrasse soll ein Blumenbeet entstehen.
Zuerst wird der fertige Terrassenbereich wieder mit einem beliebigen Bodenbelag abgedeckt.

Anschließend wird das Beet mit dem Sprühboden „Erde“ ausgelegt



Anschließend kann der Bodenbelag auf der Terrasse wieder entfernt werden.

Nun kannst du dein Blumenbeet bepflanzen.
Tipp:
Damit die Bepflanzung natürlich wirkt und nicht steif sollten die Pflanzen in kleinen Gruppen stehen. Öffne die Cheatkonsole und gebe den Cheat „moveobjects on“ ein. Dies ermöglicht dir das Platzieren außerhalb des Gitters. Drehe dabei einige Pflanzen in dem du die Komma- oder Punkt Taste drückst bevor du die Pflanze platzierst.
Zwischendurch auch mal die STRG-Taste halten, damit Pflanzen noch enger zusammen stehen können.

In der Nähe der Hauswand musst du allerdings ein wenig aufpassen das du die Pflanzen nicht zu dicht an die Hauswand setzt. Sonst ragen Teile der Pflanze ins Haus hinein.




So sieht mein Beet am Ende aus



Wer es mag kann aus dem Buydebug-Modus noch verschiedene Gartenzwerge ins Beet stellen.

Nun kümmern wir uns um den Teich

Mit dem kleinsten Pinsel in mittlerer Pinselweichheit wird zuerst einmal der Umriss des Teiches geformt.
Achte darauf das er nicht zu geradlinig wird, damit es natürlich wirkt.
Beim weiteren Bearbeiten achte darauf das einige Stellen weniger abgesenkt werden.



Wenn du mit der Form zufrieden bist benutze aus dem Sprühboden-Modus – Verschiedenes
einen geeigneten Untergrund wir den Rand.
Neben Unkraut findest du dort auch Mulch welches sich hervorragend eignet.



Der Cheat „moveobjects on“ sollte noch aktiviert sein damit du Pflanzen und Steine schön platzieren kannst.



Der Buydebug-Modus ist ja auch noch aktiviert.
Such dir ein paar geeignete Fische heraus und fülle den Teich mit Leben.



Jetzt fehlt nur noch eine Eckchen für die Kinder

Je nach dem ob du nur das Grundspiel oder auch das Addon Lebensfreude besitzt kannst du eine hübsche Kinderspielecke zaubern.



Verwende verschiedenen Sprühböden wie trockene Gras, Sand oder Klee mit der weichsten Pinseleinstellung.
Sprühe die verschiedenen Böden ruhig etwas übereinander.

Wenn du mit deinem Ergebnis zufrieden bist kannst du alle Cheats wieder deaktivieren.
Öffne die Cheatkonsole und gib nacheinander die Cheats

moveobjects off

buydebug off

testingcheatsenabled false

ein.

Gehe zurück in den Stadt bearbeiten Modus und speichere dein Grundstück.



Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Seitenanfang nach oben