Artikel » Tutorials Sims 3 » Viktorianische Zeiten Teil 1 Das Haus Artikel-Infos
   

Tutorials Sims 3   Viktorianische Zeiten Teil 1 Das Haus
23.01.2015 von petra0203

Victorianische Zeiten – Das Haus

Mit dem Addon Die Sims3 Supernatural kommen jede Menge Objekte und Bauelement für ein Haus im viktorianischen Stil in dein Spiel. Die Tutorial zeigt dir wie du ein typisches Viktorianischen Haus mit passendem Garten bauen kannst.

Dies Tutorial kannst du dir als PDF herunterladen.


Schritt 1:
Selbstverständlich lassen sich solche Häuser auch auf kleinen Grundstücken realisieren. Da in diesem Tutorial aber auch ein passender Garten angelegt werden soll ist das Haus auf einem 64x64 Grundstück gebaut.
Egal ob großes oder kleines Grundstück, die Planung ist alles.
Planiere zuerst einmal das komplette leere Grundstück. Typisch für Häuser in diesem Stil ist eine Veranda. Daher erstelle mit dem Verandatool ein rechteckiges Fundament in der ungefähren Größe des späteren Hauses.




Schritt 2:
Darauf baust du dann einen einfachen rechteckigen Raum. Lasse an Vorder- und Rückseite mindestens 4 Kästchen Abstand zum Fundamentende




Entferne anschließend das automatische Komplettdach.

Schritt 3:
Typisch für diesen Baustil sind auch Erker. Bau mit Hilfe von schrägen Wandteilen einige Erker.



Teile dann einzelne Räume im inneren ab. Baue eine Treppe ins 1. Obergeschoss.




Dein Grundriss könnte dann am Ende so aussehen.


Schritt 4:

Im vorderen Bereich soll eine überdachte Veranda entstehen.
Leider kann man im Obergeschoß allerdings nur 2 Reihen Bodenbelag außerhalb des Hauses bauen.





Da die Veranda 4 Kästchen breit ist werden nun mehrere Hilfssäulen auf die Veranda gebaut. Dadurch wird der Bereich nach oben größer.






Belege nun die 4 Reihen mit einem Bodenbelag. Anschließend kannst du die Säulen wieder mit dem Hammertool entfernen.
Bau dann mit dem Wandtool das 1. Obergeschoß.
An der rechten Seite wird hier ein Türmchen entstehen. Baue dazu einen 8 eckigen Raum.




Auf diesen achteckigen Raum kommt anschließend das Achteckige Dach aus dem Dachtool.






Schritt 5:

Baue eine weiter Treppe und anschließen das 2. Obergeschoß.




Wie du auf dem oberen Bild siehst ist das 2. Obergeschoß kleiner angelegt als die darunter liegende Etage.


Schritt 6:

Nun kommt das Dach. Dazu baust du zuerst einen kleinen Raum auf das 2. Geschoss.
Ringsherum sollten jeweils 2 Kästchen frei bleiben.



An diesen Raum baust du vorne und hinten je ein Schopfwalmdach; rechts und links je ein Halbsatteldach. Mit dem Dachneigungsregler werden die Dächer anschließend an die Wandhöhe des zuvor erstellten Raumes angepasst.



Ein Bodenbelag deckt den Raum ab.






Schritt 7:

Entferne mit dem Hammertool das überstehende Fundament. Lasse allerdings die Vordere und hintere Veranda stehen.




An den schrägen Seite der Erker entfernst du das Verandafundament am besten wie folgt:
Wechsele zuerst in das schräge Fundament Tool.
Halte dann die STRG-Taste gedrückt und ziehe gezeitigt mit dem Tool über das Fundamentstück das du entfernen willst.


Schritt 8:

Mit dem Zaun Hundertjähriger Zaun aus dem Addon Die Sims 3 Supernatural wird die Veranda eingezäunt.



Die Veranda ist ja schon mit einem Bodenbelag überdacht. Den Abschluß bilden die Ricks viktorianischen Randleisten aus dem Addon Die Sims 3 Supernatural.
Die Teile die den Abschluß an der Wand haben können nicht normal gesetzt werden
Öffne zuerst die Cheatkonsole durch gleichzeitiges drücken der tasten STRG-, Umschalt- und C.
Gebe dann den Cheat moveobjects on ein und bestätige deine Eingabe mit der entertaste.
Dann lassen sich die Abschlußteile plazieren.
Deaktiviere den Cheat mit moveobjects off



Schritt 9:

Auf die Erker lassen sich schlecht Dächer plazieren. Es gibt zwar die Möglichkeit schräge Dächer zu ziehen – allerdings sieht das Ergebnis nicht besonderes schön aus. Daher wird als Abschluß dort Zäune gezogen, so das sie sich später als Balkone verwenden lassen.
Der Zaun Hieb und stich fest eignet sich besonderes gut für die viktorianischen Häuser.



Schritt 10: Türen und Fenster

Sowohl im Grundspiel, wie auch inden Addons Supernatural und Lebensfreude findest du eine Menge passender Türen und Fenster. In diesem Tutorialhaus wurden aus den oben genannten Addons Fenster und Türen verbaut.





Schritt 11:

Mit Hilfe des erstelleeinen Stil-Tools kannst du die Farben der Türen und Fenster anpassen. Im Dachtool wählst du anschließend eine passendes Dach aus. Unter den Wandbelägen findest du sicher auch eine schöne Fassade.
Als Dachabschluß des oberen Daches wählst du den Märchen-Zaun.




Schritt 12:

Ziehe verschiedenen Dächer über die noch offenen Etagenflächen.
Die hintere Terasse bekommt eine Überdachung in Form einer Pergola.




Baue zuerst wieder Hilfssäulen auf die Terasse, so das eine durchgehende Fläche entsteht.

Dann kannst du den Zaun Einschinenbahn-Zaun als Gerüst über die Terasse verlegen.
Am Ende mußt du die Hilfssäulen wieder mit dem Hammertool entfernen.



Damit währe das Haus von außen fertig.
Und hier noch ein paar Anregungen für die Einrichtung.















Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Seitenanfang nach oben