Artikel » Tutorials Sims 3 » Counter Tricks Artikel-Infos
   

Tutorials Sims 3   Counter Tricks
03.02.2015 von blackypanther

Teil 1 von Galadriehl


Quelle: Tutorial von Jools-Simming http://jools-simming.tumblr.com/tagged/tutorial hab ich mich durchgewuselt und möcht Euch gerne meine kleinen Ergebnisse zeigen, die man ohne jeglichen CC, ohne OMPS, und auch ohne "verstecken von Objekten", sondern nur mit EA-Cheats und DebugEnabler von Nraas machen kann:





















hier seht ihr auch, dass Pflanzen, die normalerweise "nur" auf dem Boden stehen, auch auf die Regale (Counteroberflächen) gehoben werden können:


...und die Regale auch höher, wie ihr selber wollt, gehoben werden können, mit den Pflanzen natürlich:


Dies eröffnet so immens ungeahnte Möglichkeiten, sorry ich komm grad total ins Schwärmen, z.b kann man so auch die Fogemitterkugeln in die Höhe hiefen, ohne irgendwelche Hilfssockel zu nehmen und dann mit Steinen zu verdecken, (super für Aquarien z.b); man kann auch aus simplen Kaffee-tischen mittels Absenken ganz niedrige Abstellflächen bauen, und was draufstellen, - usw,usw; ich entdecke immer neue Möglichkeiten:) wollt Euch das unbedingt mal zeigen und hoffe, es gefällt Euch.






Teil 2 von Camice

Hier sehen wir nun meinen VIP-ROOM. Es sieht noch bissel trostlos aus.
Zuerst stelle ich mir 3 Theken hin, welche man nimmt ist eigentlich egal, es kommt nur auf die Form der Arbeitsfläche an die man haben will. Hier habe ich die Theken ohne Wandbegrenzung gewählt.
Wichtig dabei ist... das Grundstück muß als Wohngrundstück ausgezeichnet sein!!!




Als nächstes kaufe ich mir 3 Geschirrspüler, die billigsten reichen und platziere diese in den Theken.
danach wechsel ich in die Stadtansicht und ändere das Grundstück in ein Gemeinschaftsgrundstück, in diesem Fall in ein Resort.




Nun sind wir im Resort und wir sehen nur noch die Arbeitsflächen, die Geschirrspüler sind weg Wir gehen wieder in die Stadtansicht und speichern das ganze.




Jetzt aktivieren wir den Cheat: moveobjects on
und können wir anfangen zu dekorieren wie wir wollen... wichtig dabei ist nur, die Theken/Arbeitsflächen nicht mehr zu bewegen!!! Sollte man es trotzdem aus Versehn bewegt haben, geht ins Hauptmenü und wieder ins Spiel...deswegen solltet ihr vorhin speichern. Alles ist wieder so wie es war, Spülis weg, Arbeitsflächen da. Also packen wir den Studentenkühlschrank drunter und einen Dresser, dabei bitte beachten, diese in die Slots einrasten zu lassen.
Wenn ihr die enger zusammenstellt funktioniert das ganze später nicht.




Ich dekoriere noch ein bisschen... jo so ists gut erstmal und gleich mal testen... also Stadtansicht --> GG ind WG umwandeln, Sim einziehen lassen und schaun wir mal ob sie sich umzieht




Schublade ist schonmal auf... sehr gut




na bitte..geht doch.. eine Runde Joggen gehn damit paar Pfunde purzeln. Vorher aber noch ein kühles Blondes ausm Kühlschrank holen...




Na das war aber ne schnelle Runde, gleich mal in die Ausgehklamotten werfen




So sieht der VIP-Room nun fertig dekoriert aus.




Und so siehts im Küchenbereich aus. Wichtig ist beim übereckbauen... die Eckentheken müßen stehen bleiben!




Viel Spass beim nachbauen,rumbasteln und ausprobieren

LG Camice




Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 1,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben