Blackys Sims Zoo

Deutschlands größte Sims Community

Logo Blackys Sims Zoo
Dienstag, 18. Juli 2018
        • Unterstützt uns und bestellt bei Amazon über diesen Link

        • VIP Zone Mitgliedschaft

        • VIP Zone Zugang - Bitte auswählen

          Was ist die VIP Zone?
          Infos gibt es hier>
        • Zoo-Fanshop - Hol dir deinen kleinen Blacky

        • 101333236-127503335
         
        Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
        37362 Beiträge & 1548 Themen in 57 Foren
        Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.07.2018 - 00:35.
          Login speichern
        Forenübersicht » NEWS » Neuigkeiten/News für alle Sims Spieler » Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer

        vorheriges Thema   nächstes Thema  
        17 Beiträge in diesem Thema (offen)
        Autor
        Beitrag
        SimsAtelier ist offline SimsAtelier  
        Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        Moderatorin
        4449 Beiträge - Panther - Geheimnisvoll schleicht er umher
        SimsAtelier`s alternatives Ego
        Dank Electronic Arts durfte ich schon ein wenig früher einen Blick in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer werfen, meine Eindrücke möchte ich hier mit euch teilen. An dieser Stelle möchte ich mich bei Electronic Arts bedanken, vielen Dank für den Early-Access Code und die Chance das Dschungel-Abenteuer Gameplay-Pack in Ruhe anzuspielen.



        Erforsche den Dschungel, entdecke den verborgenen Omiscanischen Tempel, trotze den Gefahren der Wildnis, finde verfluchte Relikte und Schätze. Die komplette Übersicht über Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer. Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer ist ab dem 27. Februar 2018 als digitaler Download für 19.99 € bei Origin erhältlich.



        Selvadorada:

        Willkommen im exotischen Selvadorada, dem weit entfernten Land, das im Dschungel liegt. Hier können Eure Sims einen abenteuerlichen Urlaub erleben, dazu müssen sie nur zum Telefon greifen und den Urlaub buchen. Das kleine Dörfchen bietet eine Cantina in der ein neuer Tanz erlernt werden kann, auf dem Markt kann neben traditionelle Speisen der Region auch das ein oder andere authentische Dekor erworben werden.



        Selvadorada besteht aus 3 Gebieten mit 3 editierbaren Veranstaltungsorten und 4 mietbaren Ferienhäusern, die umgebaut werden können. Bereite Deine Sims gut vor, bevor sie sich ins Abenteuer stürzen, denn der Dschungel birgt einige Gefahren. Doch auf den Markt kannst du einige nützliche Dinge für deine Expedition erwerben.


        Marktplatz "Puerto Llamante":

        Wer die Kultur von Selvadorada kennenlernen will, sollte sich hier eines der zwei Ferienhäuser mieten. Auf den lokalen Marktplatz kannst du Deine Sims für ein Abenteuer ausstatten oder die Südamerikanische Speisen probieren, das mehrfach täglich wechselnde Angebot von Abenteuerausrüstung könnte sich als sehr nützlich erweisen.



        Souvenirs werden an einigen Ständen angeboten, die deinen Sims zu Hause an ihren Urlaub in der grünen und üppige Landschaft von Selvadorada erinnern. In der Cantina kann Dein Sim zu südamerikanischer Musik die passenden Tanzschritte erlernen und die Kultur von Selvadorada erleben. Das Museum von Selvadorada mit all seinen Ausstellungsstücken der Omiscan Kultur ist ein Muss für jeden Freund der Archäologie.


        Dschungel:

        Abenteurer kommen hier auf ihre Kosten, im Dschungel kannst du alte Ruinen einer vergangenen Zivilisation entdecken und seltene Schätze finden. Wenn man den lokalen Legenden glauben darf, befindet sich in den Tiefen des Dschungels ein geheimnisvoller Tempel. Doch hüte dich vor den tödlichen Fallen.



        Dschungel von Belomisia:

        Wer es etwas abgeschiedener mag, der mietet sich eines der zwei Ferienhäuser in der Nähe des Dschungels. Ganz in der Nähe befindet sich auch ein kleiner Park von dem aus die Sims sich ins Abenteuer stürzen können. Vorher sollte jedoch das Hinweisschild gelesen und sich gut vorbereitet werden.





        Neue Bestreben für Sims:

        Es gibt zwei neue Bestreben zur Auswahl, die ihr im erstelle einen Sim Modus wählen könnt, es handelt sich um Dschungelforscher und Archäologieprofessor. Sims mit dem Bestreben Dschungelforscher möchten den Dschungel erforschen. Sims mit dem Bestreben Archäologieprofessor möchte tief in das Gebiet der Archäologie vordringen.

        Folgende Aufgaben muss man erfüllen, um das Bestreben Dschungelforscher abzuschließen:




        Folgende Aufgaben muss man erfüllen, um das Bestreben Archäologieprofessor abzuschließen:





        Neue Outfits und Frisuren:

        Kleide Deine Sims im lateinamerikanischen Stil in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer, für Deine Sims stehen farbenfrohen Outfits bis hin zu strapazierfähiger Kleidung zur Verfügung.


        Kleidung und Frisuren für weibliche Sims:

        Mit 8 neuen Tops, 2 Kombinationen, 1 paar Schuhen, 4 Hosen/Röcke, einem Armreif und einer Leggings können die Damen sich in Selvadorada zeigen.


















        Die 4 vorgefertigten Looks helfen dir bei der Zusammenstellung der neuen Frisuren und Klamotten, die der Damenwelt im Dschungel zur Verfügung stehen.






        Kleidung und Frisuren für männliche Sims:

        Mit 6 neuen Tops, ein paar Schuhen, und 4 Hosen zeigen sich die Herren am neuen Urlaubsort.














        Die 5 vorgefertigten Looks für die Herren helfen dir bei der Zusammenstellung der neuen Frisuren und Klamotten.







        Kleidung und Frisuren für Kinder:

        Die Mädchen haben eine neue Mütze und 2 neuen Tops erhalten.






        Die Jungs haben auch eine neue Mütze und 2 neuen Tops erhalten.






        Jungs und Mädchen teilen sich 2 vorgefertigten Looks, um den Dschungel zu erforschen.





        Kleidung für Kleinkinder:

        Die kleinen Mädchen tauchen mit zwei Tops im Dschungel auf und teilen sich den Look mit den kleinen Jungen.



        Kleine Jungs und Mädchen teilen sich einen vorgefertigten Look.





        Grundstücks Merkmale:

        Zwei neue Grundstücks Merkmale stehen uns mit Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer zur Verfügung.







        Neue Objekte im Kauf- und Bau-Modus:


        Baumodus:

        Über 160 neue Objekte erwarten euch in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer, doch schaut selbst.

        Dachmuster:



        Friesen und Außenleisten:





        Wandmuster:






        Bodenmuster:




        Türen:





        Fenster:





        Pflanzen, Brunnen und Pools:








        Säulen, Zäune, Treppengeländer und Treppen:




        Wandskulpturen:











        Gestaltete Zimmer:

        Mit 5 gestalteten Zimmern erscheint das neue Gameplay-Pack.









        Komfort:





        Oberflächen:







        Sanitär:




        Aktivitäten und Fähigkeiten:




        Deko:










        Beleuchtung:




        Elektronik und Apparate:




        Lagerung:




        Für Allgemein bestimmte Objekte:





        Die Expedition beginnt:

        Deine Sims möchten sich ins Abenteuer stürzen und die Geheimnisse des Dschungels ergründen? Kein Problem, jedoch sollten sie sich gut vorbereiten und ausreichend Nahrung und Mittel gegen giftige Spinnen und Co. erwerben. Auch eine gute Ausrüstung ist vom Vorteil, eine Machete kann die von Lianen überwucherten Tore mit Leichtigkeit freilegen.



        An ausreichend Wasser in Flaschen sollte gedacht werden, denn im Feuchtwarmen Dschungel ist man froh, wenn man mal eine kleine erfrischende Dusche genießen kann. Vorher sollte man sich auch bei den Dorfbewohnern etwas umhören, eventuell hat der ein oder andere einen guten Tipp für den Dschungeltrip.



        Wenn die Vorbereitungen abgeschlossen sind, startet die Expedition mit einen Klick auf das überwucherte Tor in der Nähe des Belomisa-Ausgrabungspunktes, nun kann man auswählen, wer einen bei diesem Abenteuer begleiten soll. Ob groß oder klein, Hund oder Katze, jeder kann Die Sims bei einem Abenteuer begleiten. Nimm am besten ein Zelt mit (erhältlich mit dem Outdoor Leben Gameplay-Pack), denn solch ein Ausflug kann einige Tage und Nächte dauern.



        Zu Beginn der Expedition landen Die Sims meistens vor einen von Pflanzen überwucherten Tor, verschiedene Möglichkeiten stehen je nach Fähigkeit nun zur Verfügung. Entweder entfernt man alles per Hand oder man nimmt die Machete zu Hilfe. Wenn alle Lianen vom Tor entfernt sind, ploppt ein Fenster auf und stellt deinen Sims vor eine Situation mit verschiedenen Antwortmöglichkeiten.



        Je nach dem welche Antwort gegeben wird variiert das Ergebnis und öffnet einen neuen Teil des Dschungels und die Expedition kann weiter gehen. Im Dschungel gibt es auch neue Pflanzenarten, die eingesammelt werden können, also halte die Augen auf. Die ein oder andere Schatztruhe und Ausgrabungsstätte ist auch zu entdecken, wer weiß, was du alles findest.



        Wenn ihr weit genug im Dschungel vorgedrungen seid, werdet ihr den Omiscanischen Tempel entdecken, dort befinden sich Reichtümer jenseits aller Vorstellungen. Doch nehmt euch vor den vielen Fallen in Acht, denn sie können deinen Sims das Leben kosten. Falls Deine Sims die Fallen überwinden, geht es tiefer in die Tempelanlagen, hinter jeder Ecke können Überraschungen und Rätzel auf dich warten.




        Da der geheime Tempel magische Kräfte hat, wird er bei jedem Besuch anders sein und Die Sims immer wieder herausfordern. Auch die Schätze und Fallen ändern sich, von dem her sei immer vorsichtig, nicht das dein Sim im Tempel sein Leben aushaucht.


        Abenteuer Ausrüstung:

        Die Ausrüstung für eine Expedition in den Dschungel kann man auf dem Marktplatz an verschiedenen Ständen käuflich erwerben. Von Überlebensrationen, den Wasserfall in der Flasche mit dem man sich duschen kann, bis hin zu Insektenschutz wird an den Ständen so einiges angeboten. Das Sortiment wechselt ab und an und wenn eure Selvadoradianische Kulturfähigkeit hoch genug ist, werden auch einzigartige Gegenstände angeboten.




        Archäologie-Station:

        Die mitnehmbare Archäologie-Station ist unentbehrlich für jegliche Expedition, dort können Fundstücke noch besser untersucht und die Archäologiefähigkeit verbessert werden. Artefakte, mystische Relikte und Kristalle kann dein Sim durch das untersuchen finden. Diese gesammelten Objekte können Deine Sims zur Erinnerung oder als Beweis mit nach Hause nehmen.




        Ausgrabungsstätten:

        In ganz Selvadorada können Ausgrabungsstätten gefunden werden, diese schauen wie Erdhügel aus und können die verschiedensten Fundstücke enthalten. Die Sims haben verschiedene Möglichkeiten an die Fundstücke zu gelangen je nach Stufe der Archäologiefähigkeit. Entweder graben sie alleine oder eine Ausgrabungsfläche wird angelegt, um durch gemeinsames Ausgraben das Ganze zu beschleunigen.




        Neue Sim Fähigkeiten:

        Es gibt zwei neue Fähigkeiten für Sims, die Archäologiefähigkeit und Selvadoradianische Kulturfähigkeit. Die Archäologiefähigkeit könnt ihr bis Level 10 steigern, die Selvadoradianische Kulturfähigkeit bis Level 5. Je höher die Archäologie-Fähigkeit, desto leichter fällt es Deinem Sim, gefundene Objekte zu identifizieren. Es werden mehr Hilfsmittel für eine Dschungelexpedition auf dem Markt angeboten, wenn die Kulturfähigkeit höher ist.




        Gefahren des Abenteuerlebens:

        Im Dschungel gibt es die verschiedensten Arten des Ablebens, fast alles ist hier tödlich, also bereite dich gut vor, denn Vorsicht ist besser als Nachsicht. Giftige Spinnen, Bienen, Glutwürmchen, Blitzkäfer und Fledermäuse machen den Sims im Dschungel das Leben zur Hölle. Doch auch in der alten Tempelanlage kann so manche tödliche Gefahr lauern.



        Die Relikte und Schätze der längst vergangenen Zivilisation sind zum Schutze vor Plünderern mit Flüchen belegt worden. Doch auch die ein oder andere Falle verbirgt sich in den Tempelanlagen. Studiere die historischen Fakten und sieh dir alles genau an eh du etwas aktivierst, mit einer hohen Logikfähigkeit fällt es leichter, die richtige Entscheidung zu treffen.


        Madre Cosecha Statue:

        Mitten auf dem Marktplatz befindet sich das Wahrzeichen von Selvadorada, eine Statue von Madre Cosecha (Mutter Ernte), sie ist die Gründerin von Selvadorada und kann in so mancher schwierigen Situation helfen. Besuche sie am besten vor einer Expedition in den Dschungel und erweise ihr deinen Respekt, damit du vor mancher Gefahr sicher bist.




        Omiscanische Königliche Bäder:

        Die Königlichen Bäder von Omiscan sind eine Attraktion von Selvadorada, einst badeten hier die Könige der Omnisca Kultur. Die Naturteiche verleihen Deinen Sim eine energiegeladene Stimmung, spring rein ins kühle Nass und verschaffe dir ein wenig Abkühlung im dichten Dschungel.




        Neue Radiosender:

        Es gibt zwei neue Radiosender, Latin Pop und Latainamerikanisch, Deine Sims können nun den Rumbasim, einen Selvadoradianischen Tanz, lernen.




        Relikte:

        So manches Relikt besitzt Einzigartigen Kräfte, um solch ein Relikt zu besitzen müssen erst mal alle Teile des Relikts gefunden und zusammengesetzt werden. Manches dieser zusammengesetzten Relikte kann verflucht sein, andere wiederum gesegnet. Die Auswirkung eines Reliktes kann dich, oder aber auch einen anderen Sim treffen, falls du aus Versehen jemanden verfluchen solltest, suche lieber vorerst das Weite.




        Neue Rezepte:

        Neue Rezepte aus südamerikanischen Kulturen können auf dem Markt am Imbissstand probiert und mit einer ausreichend hohen Selvadoradianische Kulturfähigkeit erlernt werden. Die drei leckeren Getränke erfrischen dich im exotischen Dschungel von Selvadorada. Falls Deine Selvadoradianische Kulturfähigkeit hoch genug ist, kannst du auch Essen von der geheimen Karte bestellen.









        Neue Sammlungen:

        In Die Sims 4 Dschungelabenteuer findest Du neue Sammlerstücke diese können bei einer Expedition ausgegraben oder in Schatzkisten im Dschungel und Tempel gefunden werden. Omiscan Artefakte und Omiscan Schätze besitzen unterschiedliche Seltenheitsgrade und Qualitätsstufen, die ein oder andere Fälschung kann sich auch darunter befinden. Neben den Artefakten und Schätzen gibt es auch neue Pflanzen-, Kristall-, Fisch-, Fossilienarten, die in Selvadorada zu finden sind.






        Techtelmechtel im Dschungel:

        Die atemberaubenden Wasserfälle von Selvadorada sind bei einem Dammbruch entstanden und gut von der Seilbrücke zu betrachten. Dieser Ort ist fantastisch geeignet, um mit einem ganz besonderen Sim einen romantischen Augenblick zu verbringen. Im Dschungel von Selvadorada kann man ein Techtelmechtel in einem neuen Gebüsch haben, jedoch kann dort auch seine Notdurft verrichtet werden.




        Vitrine:

        Deine Sims können ihre gefundenen Artefakte zu Hause in einer großen Vitrine ausstellen und sich täglich an ihren Abenteuerurlaub und den Mitbringseln ergötzen. Die Vitrine bietet genügend Platz für große und kleine Artefakte und wird gewiss einige Blicke auf sich ziehen. Die Beleuchtung der Vitrine kann manuell eingestellt werden, damit die Schätze im richtigen Licht erscheinen.





        Viel Spaß bei den Abenteuern im Dschungel wünschen wir Euch.




        von Melanie Hüfner - SimsAtelier

        Unsere Downloads sind gratis, unser Server leider nicht, bitte unterstütze uns mit einer kleinen Spende, einer Amazon Bestellung, oder einer VIP Zone Mitgliedschaft. Vielen Dank für deine Hilfe.

        Beitrag vom 26.02.2018 - 09:00
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von SimsAtelier suchen SimsAtelier`s Profil ansehen SimsAtelier eine private Nachricht senden SimsAtelier zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        Boardstruktur - Signaturen verstecken
        vorheriges Thema   nächstes Thema

        Beiträge Autor Datum
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        SimsAtelier 26.02.2018 - 09:00
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        Simsanne 26.02.2018 - 10:13
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        SimsAtelier 26.02.2018 - 10:20
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        Schnattchen 26.02.2018 - 11:33
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        mammut 26.02.2018 - 12:15
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        weckermaus 26.02.2018 - 12:44
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        blackypanther 26.02.2018 - 19:36
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        Lucyra 26.02.2018 - 20:53
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        MissFantasy 26.02.2018 - 22:39
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        SimsAtelier 26.02.2018 - 23:17
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        Lucyra 27.02.2018 - 00:58
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        SimsAtelier 27.02.2018 - 01:02
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        Lucyra 27.02.2018 - 01:26
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        SimsAtelier 27.02.2018 - 01:31
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        Avalanche 28.02.2018 - 20:03
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        SimsAtelier 01.03.2018 - 14:57
         Das ist drin in Die Sims 4 Dschungel-Abenteuer
        Avalanche 01.03.2018 - 18:27

        Gehe zu:  
        Es ist / sind gerade 10 registrierte(r) Benutzer und 739 Gäste online. Neuester Benutzer: Sungirl29
        Mit 4918 Besuchern waren am 09.10.2016 - 09:48 die meisten Besucher gleichzeitig online.
        Registrierte Benutzer online: Andantezen1, Cappu, nordine, olgabrattebe, Schnattchen, Simson062, SimsSheun, Sungirl29, teenagedenigma, weckermaus
        Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
        5black5-555 (24), aishua (78), albert (37), amarantsoul (28), Andy26 (43), anjali113 (35), bacardidreamman (31), bajazzo145 (), bettyblinx (33), BlackHeart18 (28), blondieangel (58), BlueRain (28), channi (40), Cornelia380 (37), cry01 (38), daisy876 (41), Dvigun (47), dzire (23), emo206658 (25), ente65 (), Erdbeere (26), Felixfdsgf (35), finncesc (28), gashsorehunter (47), geist32 (41), ginny02 (26), gluehbirnchen222 (32), IgiBrat78 (40), irina11 (42), Jaguarundi (24), jayhonaho (29), jds547 (63), JENNINA (31), jerichoian (24), juhu49 (69), Katta84 (34), Loveless15 (23), low-rain (28), mansy (33), melvetsantos (32), Michelle333play (22), Miradise (33), mira_moone (33), mordecor68 (50), moritz44 (30), mouder (53), nana_bauler (29), romara (28), schirri2 (48), sekhmet18 (39), SimGirl (24), SimsPets03 (29), Smilie (25), sternchen1986 (32), stervozkka (34), summer1807 (38), Sweety187 (23), tekboncuk (35), tiffany1806 (30), titemarie (38), Vadeyfan (54), Yappi (28), zehra (35)
        Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
         
        Seite in 0.11436 Sekunden generiert